Plangenehmigungsbescheid für Fernwasser liegt vor

Schröder: Endlich Gas geben und Fördermittel binden!

Das Landesverwaltungsamt hat für den Fernwasseranschluss der Region Sangerhausen die Plangenehmigung erteilt. Der entsprechende Bescheid ist am Freitag erstellt worden. Das teilte der Sangerhäuser CDU-Landtagsabgeordnete André Schröder mit. 

"Der Wasserverband hätte bereits vor diesem Bescheid bestimmte bauvorbereitende Maßnahmen einleiten können. (z.B. Ausschreibungen) Spätestens jetzt sollte nun endlich Gas gegeben werden, die vom Land ermöglichte Förderung schnell abzurufen."