Frische Farbe fürs Sangerhäuser Stadtwappen

 

 

Stadtwappen und Bergmannszeichen sind in der Karl-Liebknecht-Str. echte Wahrzeichen für Sangerhausen. Rost und Unkrautbewuchs haben diesen Wahrzeichen allerdings stark zugesetzt. Im Rahmen einer Ehrenamtsaktion will die CDU der Stadt Sangerhausen gemeinsam mit ihrem Landtagsabgeordneten André Schröder jetzt Abhilfe schaffen.

 „Wir werden selbst Hand anlegen und sowohl das Stadtwappen als auch das Bergmannszeichen als Eingangsbilder zum Stadtteil Westsiedlung wieder auf Vordermann bringen. Dafür besorgen wir Farbe und hoffen auf mildes Wetter im Oktober. Sofern das Wetter passt, werden wir am Freitag, dem 11. Oktober 2019 am Nachmittag mit unsrer Aktion loslegen“, so der Vorsitzende des CDU-Stadtverbandes Sangerhausen Andreas Skrypek.